✨ versandkostenfrei ab dem 2. Produkt ✨
verantwortungsvoll mit 💛 hergestellt in Deutschland

Habe ich wellige Haare? Und wie style und pflege ich wellige Haare?

Habe ich wellige Haare? Und wie style und pflege ich wellige Haare?

Dein Haar ist weder glatt noch lockig, sondern irgendetwas dazwischen? Deine Haare zerzausen und verknoten schnell? Dann bist du hier genau richtig, denn du hast wellige Haare und die brauchen ein besonderes Styling und die richtige Pflege. An diesen 3 Zeichen erkennst du, dass du wellige Haare hast.

  1. Deine Haare trocknen glatt?

Wenn deine Haare ohne Styling relativ glatt trocknen, kannst du trotzdem wellige Haare haben. Vermutlich hast du sie einfach nur glatt gekämmt. Denn welliges Haar kann man sehr leicht transformieren und sogar bis zu einem gewissen Grad glatt bürsten. Anstatt die Wellen heraus zu kämmen, knete sie in Wellenform und föhne sie mit einem Diffuser.

  1. Frizziges Haar?

Besonders bei hoher Luftfeuchtigkeit können wellige Haare frizzig aussehen. Ist das bei dir auch so? Dann hast du wahrscheinlich Wellen, die versuchen, sich zu entfalten. Du verringerst den Frizz, indem du deine welligen Haare mit Feuchtigkeit versorgst.

  1. Verknotetes und aufgepufftes Haar?

Nach dem Kämmen im trockenen Zustand erinnern deine Haare an einen Pudel und nach 30 min sind sie schon wieder verknotet? Das ist ein typisches Anzeichen für wellige Haare, die sich nach dem richtigen Styling und der richtigen Pflege sehnen.

Du bist dir noch nicht ganz sicher, ob du wellige Haare hast? Dann probiere es einfach aus und mach den Test: In 5 Schritten zu welligen Haaren. Die Ergebnisse werden dich verblüffen!

Styling und Pflege für wellige Haare

Du wusstest nicht, dass du wellige Haare hast und hast sie jahrelange geglättet? So geht es vielen. Und schnell befindest du in einer Abwärtsspirale, in der es deiner Haargesundheit immer schlechter geht. Dieser Artikel hilft dir auf dem Weg zurück zu deinen gesunden, springenden Naturwellen. Mit der richtigen Styling Technik und den richtigen Produkten kannst du deine Naturwellen erheblich verstärken.

So stylst du wellige Haare

Beim Styling von welligen Haaren sind die Bündel der Schlüssel zum Erfolg. Deine Haare zu bündeln bedeutet, sie im nassen Zustand in einzelnen Strähnen zu sammeln. So bilden sich schöne größere und glänzendere Wellen, die im Gegensatz zu dünnen und frizzigen Wellen länger halten. Die Haarbündel schenken dir definierte Wellen. Wie erreichst du die Haarbündel?

Hier lautet das Stichwort Wasser. Wellige Haare kämmst du am besten im nassen Zustand. Nach dem Shampoo den Conditioner kopfüber einarbeiten und mit einer Bürste, die für nasse Haare geeignet ist (Wet Brush), vorsichtig kämmen. Den Conditioner auswaschen und die Haare sanft auswringen. Jetzt das Haar kämmen, sodass gebündelte Strähnen entstehen. Die einzelnen Bündel mit sanftem Strahl abduschen. Jetzt sehen deine Haare vermutlich ziemlich glatt aus. Knete jetzt solange deine klatschnassen Haare bis sich Wellen formen. Als nächstes streichst du mit einem Stylinggel wie z. B. dem NATURAL WAVE GEL über deine nassen Haare und knetest dann behutsam weiter, sodass die Bündel erhalten bleiben. Wenn du bemerkst, dass die Haarbündel aufbrechen, hörst du auf mit dem Kneten. Lass deine welligen Haare ca. 7 bis 10 min. in einem weichen Baumwollhandtuch antrocknen. Öffne dann den Handtuchturban und schau, ob deine Haarbündel noch zusammenhalten. Wenn nicht, schnapp dir eine Sprayflasche (am besten mit gefiltertem Wasser) und sprüh deine Haare ein. Durch das Wasser finden die Haare wieder in ihre Bündel zurück. Ciao wet frizz! Jetzt noch mal leicht kneten und mit einem Diffuser föhnen. Und fertig.

Wenn die trockenen Bündel aufspringen, lösen sich auch die Wellen meistens auf oder du siehst plötzlich aus wie eine Löwin. Besonders nach dem Kämmen oder Schlafen ist das natürlich normal. Du kannst deine welligen Haare schützen, indem du auf einem Satinkissen schläfst oder einen schützenden, sexy Ananasstyle trägst. Sind deine Wellen am nächsten Tag müde und schlapp?  Mach einfach einen Refresh mit Wasser. Das klappt am besten mit einer Sprayflasche und sanften Kneten mit einem Baumwollhandtuch. Unser NATURAL WAVE GEL lässt sich mit etwas Wasser reaktivieren und deine Wellen sind schnell wieder frisch und munter.

So pflegst du wellige Haare

Welche Produkte sind für wellige Haare geeignet? Hier kann es sein, dass du ein bisschen Detektiv spielen musst. Denn es nicht so leicht, Produkte speziell für wellige Haare zu finden. Es gibt viele Produkte für Locken UND Wellen. Doch im Vergleich zu Locken ist welliges Haar nicht so trocken und braucht etwas mehr Support beim Formen der Wellen.

Shampoo

Hast du bisher deine Haare mit einem herkömmlichen Shampoo gewaschen? Dann bist du vermutlich an viel Schaum beim Haare waschen gewöhnt. Die scharfen Tenside und Sulfate in diesen Shampoos können allerdings zu aggressiv für deine Wellen sein, sie austrocknen und Haarbruch begünstigen. Verwende lieber ein mildes Shampoo ohne Sulfate und Silikone. Alle 4 bis 6 Wochen entfernst du mit einem Tiefenreinigungsshampoo den Build-Up von Mineralien und Styling Produkten, damit sich deine Haare wieder unbeschwert wellen können.

Conditioner

Der Conditioner versiegelt deine Haare nach der Reinigung wieder, macht deine Wellen kämmbar und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Hier liegt das Geheimnis in der Art und Weise, wie du den Conditioner verwendest. Trage weniger Conditioner auf und verteile ihn in deinen nassen Haaren und wirklich nur in den Spitzen, denn Conditioner kann die Haare beschweren und glätten.

Haarkur

Wellige Haare brauchen viel Feuchtigkeit. Es lohnt sich daher, regelmäßig eine Haarkur zu machen. Damit deine Wellen von der intensiven Pflege nicht beschweren, machst du ganz einfach ein Prepooing-Treatment. Das bedeutet, dass du die Haarkur vor dem Shampoo einarbeitest und einwirken lässt. Das wirkt wahre Wunder bei Wellen!

5 MUST HAVES für wellige Haare

Neben den Styling-und Pflegetipps helfen dir folgende 5 Tools auf deinem Weg zu welligen Haaren:

  1. Diffuser
  2. Wet Brush
  3. Handtuchturban
  4. Satinkissen
  5. Styling Clips

Wellige Haare sind in ihrer Textur vielseitig und es macht Spaß, sie jeden Tag und zu jeder Jahreszeit neu zu entdecken! Wir sind der Meinung, dass wellige Haare eine eigene Pflegelinie verdienen. Daran arbeiten wir täglich. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, abonniere gerne unseren Newsletter! Wir freuen uns über Wünsche und Anmerkungen.

Vorheriger Beitrag